Wie bekomme ich einen Garten?

Wie komme ich auf die Warteliste?

Wenn Sie einen Garten übernehmen möchten, füllen Sie die Bewerbung aus und bringen Sie diese zu den Bürozeiten ins Vereinsheim oder schicken sie vorab als PDF Datei per E-Mail an kgvadl@web.de.

Der geschäftsführende Vorstand entscheidet dann bei einer Vorstandssitzung über Ihre Mitgliedschaft und damit über die Aufnahme auf die Warteliste. Sobald die Aufnahme durch den Vorstand beschlossen wurde, bekommen Sie zeitnah per E-Mail oder persönlich Bescheid.

Die Mitgliedschaft ist Voraussetzung für die Übernahme einer Parzelle und die Aufnahme auf die Warteliste.

Die Aufnahmegebühren betragen 75,-€ (setzt sich zusammen aus 25,00 € Bearbeitungsgebühr und 50,00 € Jahresbeitrag

Mitgliedschaft (ohne Stimmrecht)

Wie bekomme ich einen Garten

Im Schnitt gibt es ungefähr 10-15 Bewerber für einen Garten. Die Wartezeit für einen Bewerber ist nicht vorhersehbar und kann in Zeiten von Corona auch einmal länger dauern. 
Für die Aufnahme in die Warteliste, besuchen Sie uns nach telefonischer Rücksprache, an einen unserer Sprechtage im Büro des Vereinsheims. 
Es reicht nicht aus, das Bewerberformular per E-Mail oder Post zu schicken. Es ist uns wichtig Sie persönlich kennenzulernen.

Welche Kosten kostet mich ca. im Jahr ein Garten?

  • Aufnahmegebühr in den Verein 75,- €

  • bei der Übernahme einer Parzelle entsteht eine Abstandszahlung für Laube und Garten an den Vorpächter. Der Preis wird durch einen Gutachter des Kreisverband Kölner Gartenfreunde e.V. ermittelt.

  • die jährlichen Kosten für Pacht, Mitgliedsbeitrag, Wasser und Versicherung betragen, je nach Größe der Parzelle, zwischen 300,- € und 475,- € 

Bürozeiten und Kontaktdaten

  • Bürozeit im Vereinsheim immer Samstags von März 2022 bis November 2022 von 10:00 -Uhr - 12:30 Uhr, wenn die Gemeinschaftsarbeit stattfindet. Außerhalb der Gemeinschaftsarbeit nur mit telefonischer Rücksprache.

  • Telefonnummer für telefonische Terminvereinbarung 0177 382 1842

  • Zum Vereinsheim kommt man durch das Haupttor an der Longericherstr. neben Hausnummer 363, 50737 Köln